Moderatoren können bei myGymPoint als Teamerweiterung den Nutzen zu maximieren. Moderatoren sind also häufig Mitarbeiter im Fitnessbetrieb oder einfach auch Personen, die den Betreiber der Einrichtung unterstützen. Wie kann ein Moderator für die Einrichtung angelegt werden?


  1. Der zusätzliche Mitarbeiter, der als Moderator arbeiten soll, muss sich davor bei myGymPoint registrieren und den Prozess abschliessen. D.h. registrieren, Bestätigungslink entsprechend in der Bestätigungsmail anklicken. Sehen Sie hierzu auch den Artikel "Mit dem Studio verknüpfen"
  2. Gehen Sie jetzt in den Adminbereich durch anklicken von "Administration" oben rechts.
  3. Klicken Sie nun auf den Bereich Stammdaten für das Studio, für den Sie einen Moderator anlegen müssen. Sollte eine Person in mehreren Studios als Moderator arbeiten wollen, müssen Sie den Vorgang also entsprechen wiederholen:


  4. Klicken Sie nun oben links auf den Button "MODERATOREN"
  5. Danach klicken Sie oben rechts auf den Link "MODERATOR HINZUFÜGEN":

  6. Geben Sie nun in das Suchfeld, den Benutzernamen ein, den der Mitarbeiter bei myGymPoint angelegt hat. Bei Ähnnlichkeiten mit anderen Namen kann so eine Liste angezeigt werden aus der Sie dann einfach die richtige Person auswählen:


ERLEDIGT! Zur Kontrolle kann der Moderator sich im Anschluss bei myGymPoint einloggen und kontrollieren ob nun in der Menueleiste oben rechts der zusätzliche Punkt "Administration" zur Auswahl angezeigt wird. Wenn das der Fall ist, haben Sie alles richtig gemacht. Der Moderator kann nun mit myGymPoint arbeiten und im Prinzip alles tun ausser Stammdaten anlegen.