Zum 25. Mai 2018 tritt die neue europäische Datenschutzvereinbarung in Kraft. Durch viele Neuregelungen werden Unternehmen strikt im Umgang mit Daten reglementiert und entsprechend sensibilisiert. myGymPoint erfasst seit Beginn minimale Userdaten (Kunden unserer Fitnesseinrichtungen). Zur Zahlungsabwicklung mit unseren Partnern (Fitnesseinrichtungen) müssen wir natürlich ein paar mehr Daten erfassen. Wir wollen Ihnen in diesem Bereich die Handlungsoptionen aufzeigen, die es im Rahmen Ihrer Daten bei uns gibt. An dieser Stelle verweisen wir auf unsere aktualisierte Datenschutzerklärung und die europäische Verordnung: